Sie sind hier : Startseite →  

DLT7000 und DLT8000 am Ende der Lebensdauer angelangt ?

Das Resume des Jahres 2010 bei uns ist, daß von fast allen eingesandten und angelieferten DLT7000 und DLT8000 Laufwerken die Mainboards irreparabel defekt sind. Auf unseren Hilfeseiten steht ja seit langem, daß man diese Typen von Laufwerken sowieso sorgfältig belüften muß. Überhitzung ist der Tod eines jeden Halbleiters bzw. Chips. Alterungstests werden daher quasi im Backofen gemacht. Und die beiden DLT CPUs werden mit und ohne Belüftung glühend heiß. Irgendwann brechen oder reißen die ersten Leiterbahnen oder Drähte und das wars dann. Fast 98% der DLT7000/8000 Mainboards haben Fehler beim Lesen oder Schreiben selbst mit ganz neuen Kopfmodulen. Damit ist der von Elektronik-Experten lange befürchtete Datengau (Womit lesen wir die Bänder in 20 Jahren?) fast schon eingetroffen. Wann fangen die ersten LTO Laufwerke an zu mucken ? Und was machen wir dann ?

.

.

Was können wir Ihnen dennoch auf diesen Seiten anbieten ?

Hier gehts zur LTO Seite

Das Know-How der Magnetbandtechnik , also Grundlagen, Hardware und Software sowie der Zusammenhang mit der Datensicherung auf DLT (und S-DLT Streamern) .........
.

.

Mehr über die Technik der 1/2" DLT Bandlaufwerke . . . .

Sie finden Software für WIN NT4.0, WIN 2000, XP, Novell´s Netware, MAC OS und Linux und sie funktioniert. Ihr DLT ist defekt ? Wir kopieren Ihre Daten mit unseren Laborlaufwerken auf Festplatten (auch in Ihrem Beisein). Bei Problemfällen dauert´s etwas länger. Hilfe und Fachwissen von Profis gibt hier.


Eine Menge Know-How, - unsere eigene Erfahrung, - Links zu allen möglichen Bereichen, PDF´s konzentriert und gesammelt, wir testen DLT-Laufwerke und ganze DLT-Libraries mit Controllern und Kabeln, dazu Service, Vor- Installation mit Probelauf unter Ihren Augen und vieles mehr.


Neben den Grundlagen der Magnetbandtechnik finden Sie auch eine umfangreiche historische Betrachtung der Entwicklung dieser Technik.

Klicken Sie bitte auf das Bild rechts.

- Werbung Dezent -
© 2001/2016 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt