Sie sind hier : Startseite →  DLT-Libraries→  StorageTek / SUN

Storage Technologies, einer der wenigen Vollprofis.

Storage Tek war lange Jahre selbständig und wurde recht überraschend im Sept 2005 von SUN gekauft oder übernommen oder wie auch immer "eingemeindet". Man nennt so etwas in den USA einen "Merger".

Nov. 2008 - Manches Mal haben solche Merger sehr erfreuliche Auswirkungen. So ist auf der SUN Seite im Bereich Dokumentation eine (neue?) große Download Ecke eingerichtet worden, die wir bei Storage Tek immer vermisst (oder nie gefunden) haben. Wenn Sie da Doku Bedarf haben: http://docs.sun.com/app/docs/prod/tape.storage?l=en


Aber jetzt zu den Libray Eigenarten:
Es gibt eigentlich gar nicht so viele "Tape- Häuslebauer" oder Library- Spezialisten,
die für die großen Rechen- oder Daten- Zentren die Bandsicherungs- Anlagen bauen, die dann auch richtig Masse sichern können.

 

Storagetek ist neben IBM, HP, Overland und ADIC einer der wenigen Hersteller (Schlosser und Metallbauer), die die großen Roboter professionell fertigen. Die anderen (eigentlich alle anderen), die Sie vielleicht kennen, kleben oder pinseln nur ihren Schriftzug drauf. Das sind dann wieder Quantum, Sun, Dell, Gateway und viele andere mehr.

Auf dieses Bild können sie klicken, um die volle Größe zu erhalten.

Bei über 560 Kassetten hört jeglicher Spaß auf.

Der Roboter Arm soll etwa 180 Kassetten pro Stunde wechseln können. Das sind 3 pro Minute. Testen Sie mal an Ihrem DLT Laufwerk, wie lange es dauert, bis Sie "eine" Kassette gewechselt haben.

 

Die Roboter- Mechanik ist dann schon nicht mehr trivial wie in den anderen hier gezeigten kleinen Libraries. Der Arm muß aus mehreren hundert Slots absolut präzise die richtige Kassette so schnell wie möglich holen und in das richtige Laufwerk einschieben. Und das muß die Steuerung für bis zu 24 Laufwerke, mehrere tausend Slots und für bis zu 16 verschiedene Hosts machen und nur der Roboter weiß, welcher Drive gerade für welchen Host mit welcher Kassette arbeitet.

 

Und er soll es 365 Tage lang ununterbrochen machen !!!

Sie sind hier nicht im Lowcost Bereich.

Damit Sie mal ein Gefühl bekommen, in welchen Sphären Sie sich auf dieser Seite bewegen, mal ein paar Preise:

 

This is an auction for a Large Lot of StorageTek Products. The total list price for these parts is $1,054,536.00.

 

Sample:

Solch eine L700E Tape Library (rechtes Bild) - mit up to 690 Cartridges Capacity kostet ca 145.000.- Dollar.

 

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt