Sie sind hier : Startseite →  DLT-Libraries→  Library Übersicht→  7x . . . . . .

DLT Library mit einem Drive und 7 Kassetten

Libraries mit 7 festen Slots für 7 Kassetten sind meist im Low Cost Bereich angesiedelt und entsprechend "preiswert" konstruiert. Erwarten Sie also keine Edel-Roboter sondern mehr oder weniger gesunde Hausmannskost. Alleine von Libs mit mobilen Magazinen dürfen Sie mehr erwarten. Die sind dann schon im Profi Bereich angesiedelt.

 

Die ADIC Faststor Library ist so ein "lowcost" Konstrukt. Sie hat kein mobiles Magazin, sondern vorne 5 feste Slots und hinten nochmal zwei. Die Fütterung mit Bändern ist mühsam und Profis meiden solche Konstrukte. Wenn Sie diese Adic Library im Ebay als "State of the Art" beschrieben sehen, dann lächeln Sie über den Einfallsreichtum der vom Verkaufsdruck geplagten Verkäufer.

Bei ADIC steht mehr drüber.

 

 

Auch HP, DEC und Quantum hatten damals ein jedoch edles Roboter Teil von der deutschen BDT im Programm. Die 7er Lib hatte ein richtiges 7er Magzin zum Entnehmen, dafür war sie um Klassen robuster, schwerer und länger. Hier steht mehr darüber und es gibt Bilder.

- Werbung Dezent -
© 2003/2018 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - Zum Flohmarkt