Sie sind hier : Startseite →  DLT Grundlagen→  Das DLT Band

Über das DLT Band gibt es viel zu erzählen.

Sie finden mehrere lesenswerte Band-Bereiche hier im Web, einmal über

-

 -

Die lebenslange Garantie bei DLT Kassetten, ui ui ui.

Dieses ach so tolle Feature (also die publizierte Eigenschaft) ist mit Vorsicht zu geniessen. Die erste Frage, die sich stellt, ist : was ist "lebenslang"?

 

Die zweite Frage, die sich stellt, ist : Was passiert, wenn solch eine Kassette ihr Leben aushaucht und partout nicht mehr streamen will, sondern Minuten oder Stunden lang im Start-Stop Betrieb die Daten sichert und vor allem, auch entsprechend langsam sichert ?

 

Inzwischen (Stand Dez 2005) haben wir von mehreren großen Firmen Kisten voller Kassetten (mehrere hundert meist Type IV = 40 Giga netto) bekommen, die über Jahre gelaufen sind. (Wir haben versprochen, daß die nie mehr unser Haus verlassen.) Darunter sind auch Mengen von Fujifilm Kassetten, die dann ja vom absoluten Ur-Hersteller des ATOMM Bandes kommen sollten.

 

Jedoch gerade diese Fujifilm Kassetten geben in Mengen den Geist auf und stottern sich etwas ab. Mit Streamen hat das nichts mehr zu tun und unser DLT 7000er Referenz-Laufwerk ist gerade erst gereinigt worden.

 

Wir müssen also unsere damalige Beurteilung (etwa Feb 2004) von DLT sei insgesamt sehr zuverlässig inzwischen relativieren, denn diese Aussage beruhte zum größtenTeil auf den DLT2000XT (15/30) und DLT4000er (20/40) Laufwerken.

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt