Sie sind hier : Startseite →  DLT Grundlagen→  DLT-Typen→  DLT-VS160

flacher DLT Drive mit 80/160 Gigabyte Kapazität

Ein DLT VS160 ??? Wir wissen, daß es dieses Gerät gibt, haben aber noch keines in unseren Fingern gehabt.

 

Nach der Ausfallhäufigkeit der halbhohen VS80 Geräte geben wir dem VS160 keine große Zukunft. Es scheint das gleiche unglückliche Streben der Marketingleute nach noch mehr Gigabyte zu sein wie bei den jüngsten DDS4 oder DDS5 DAT Entwicklungen zu sein. Und es steht zwar DLT drauf, nur die bekannten DLT Bänder scheinen nicht zu funktionieren, man brauche VS160 Bänder.

Technische Daten

Kapazität unkomprimiert : 80 GB mit 8MB/s

Kompatibilität : DLT1, VS80

 

Wer vorher ein richtiges DLT Laufwerk hatte, wird sehr enttäuscht werden, denn es ist zu nichts Aalthergebrachtem kompatibel. Eine propagierte Abwärts-Kompatibilität zu DLT1 und VS80 ist absoluter Quatsch, denn diese pseudo DLT Typen haben keine besondere Marktverbreitung.

 

Es gibt schon einen Grund, warum in den ersten S-DLT Laufwerken ein spezieller zweiter neigbarer DLT 7000/8000er Kopf untergebracht war. Damit sind diese Laufwerke bis zu DTL 4000 abwärts kompatibel gewesen.

 

Eine Beschreibung der Magnetband Aufzeichnungs-Technologien insgesamt folgt auf diesen Seiten :

 

Die Magnetband-Technik

 

Die DLT Aufzeichnungs-Technik

 

 

Diese Seiten enthalten die Grundlagen der Magnetband Technik überhaupt. Und es gibt viele Bildern, Mengen an Links und viele Informationen.

Nach oben

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt